Landeskadersichtung 2020 am 16./17.11.2019 in Potsdam

Die diesjährige zentrale Sichtung findet in der Zeit vom 16. und 17.11. am Bundesstützpunkt Triathlon/ OSP Brandenburg in Potsdam statt. Auch in diesem Jahr wird die Sichtung gemeinsam mit der Berliner Triathlon Union durchgeführt.

 

Der Landeskader umfasst die talentiertesten Sportler des Grundlagen- /Aufbautrainings und zum Teil des Anschlusstrainings. In den Landeskader 2020 können Athleten im Alter von 12- 20 Jahren berufen werden (Jg.2008-2000). Zielstellung der Landeskader ist die erfolgreiche Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften sowie an weiteren nationalen Vergleichswettkämpfen der DTU, sowie für die älteren Athleten eine Qualifikation zu internationalen Meisterschaften und eine punktuelle Teilnahme an internationalen Rennen.  

 

Alle potenziellen Kandidaten sind im Namen des BTB ganz herzlich einladen. Die Teilnahme an diesem Lehrgang ist für alle Athleten unbedingte Voraussetzung für eine mögliche Aufnahme in den Landeskader. Alle Landesstützpunkte und Vereine bzw. Sportler/innen (Jg. 2008 und älter) haben die Möglichkeit bis  Dienstag, den 9.11.2019 Athleten anzumelden.
 
Alle weiteren Infos sind der Einladung zu entnehmen:

Download
Einladung Landeskadersichtung 2020
Einladung_Landeskadersichtung_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 141.7 KB